20 Jahre Sambia-Partnerschaft – Das muss gefeiert werden!

Im Jahr 1994 ist zum ersten Mal eine Gruppe aus der Diözese Paderborn nach Sambia aufgebrochen. Seitdem hat sich in der Zusammenarbeit mit den sambischen CARYM-Mitgliedern viel getan. 2011 wurde sogar von der CARYM Kasama und der CARYM Mansa zusammen mit der KLJB Paderborn ein offizieller Partnerschaftsvertrag unterzeichnet. Dass dies vor genau 20 Jahren mit der ersten Delegationsfahrt seinen Anfang nahm und seitdem durch Workshops, Aktionen, Besuche und Gegenbesuche aktiv gelebt wird, soll im Herbst gefeiert werden.

Aus diesem Anlass lädt der neu gegründete Arbeitskreis Eine Welt am Sonntag, den 26. Oktober 2014, ab 12 Uhr in das KLJB-Haus in Hoinkhausen ein. Das Jubiläum wird mit einem traditionell sambischen Essen beginnen und mit einer Andacht gegen 16 Uhr enden.  Dazwischen wird es viel Zeit für den Austausch ehemaliger Sambiafahrer, für Fragen von interessierten KLJB-Mitgliedern und für Berichte ehemaliger Freiwilliger geben. Für sambisches Flair wird natürlich gesorgt!

Der AK Eine Welt freut sich auf einen aktionsreichen Nachmittag mit möglichst vielen Mitgliedern, Interessierten, ehemaligen Sambiafahrern und Freiwilligen, die dieses Jubiläum mit uns feiern. Solltet ihr mit eurer KLJB-Gruppe kommen, würden wir uns über eine Anmeldung vorab freuen, um besser planen zu können. Aber auch ohne Anmeldung sind alle herzlich willkommen!