Vorstand

Der Diözesanvorstand ist die gewählte und verantwortliche Leitung unseres KLJB-Diözesanverbandes. Insbesondere sorgt er für die Vertretung des Diözesanverbandes in Kirche und Gesellschaft, aber auch gegenüber dem KLJB-Bundesverband. Als weitere Aufgabe verantwortet er die Verwirklichung der Ziele und Vorhaben des KLJB-Diözesanverbandes sowie die pädagogische Arbeit auf Diözesanebene. Dem Diözesanvorstand gehören folgende Personen an:

Diözesanvorsitzende

Hey! 

Ich heiße Sarah Schulte-Döinghaus und bin 29 Jahre alt. Nach meiner Schulzeit habe ich eine Ausbildung als Lebenmitteltechnische Assistentin gemacht, war für ein 3/4 Jahr als Aupair in Finnland und von 2008 bis 2012 habe ich im schönen Freising erfolgreich Lebensmitteltechnologie studiert. In meiner Freizeit spiele ich Handball, lese gerne, oder bin kreativ.

Die KLJB ist seit über 20 Jahren Teil meines Lebens, in meiner Ortsgruppe Varensell früher in Form von Gruppenstunden, Jugendtreffs, verschiedenen Aktionen und der jährlichen Ferienfreizeit. Mit der Diözesanebene bin ich bei verschiedenen Kursangeboten und Veranstaltungen in Berührung gekommen. Seit Anfang 2013 unterstütze ich den AcKerLand und den AK Ausbildung, seit Oktober 2013 den Diözesanvorstand als beratendes Mitglied. Ende April 2014 wurde ich von der Diözesanversammlung zur Diözesanvorsitzenden gewählt.

In meinen Aufgabenbereich fällt die inhaltliche Gestaltung des Hauses und als Vorsitzende des LBZ auch die finanzielle und personelle Verantwortung. Und dann mache ich noch dieses und jenes, was gerade so anfällt :)

Bei Fragen könnt ihr mir gerne eine E-Mail schreiben: s.schultedoeinghaus(at)kljb-paderborn.de

Liebste Grüße,

Sarah

Diözesanvorsitzender

Aloha!

Mein Name ist Matthias Knippers und mit meinen 24 Jahren bin ich der Jüngste und zugleich Dienstälteste in unserem Vorstand. Ich bin im kleinen Örtchen Linneperhütte im wunderschönen Sauerland aufgewachsen, im Sommer 2012 aber wegen meines Studiums (Mathe und Physik auf Lehramt) nach Bielefeld umgezogen. In der Universität arbeite ich als Wissenschaftliche Hilfskraft und leite Übungsgruppen von anderen Studierenden. Neben der Arbeit in der Uni und der KLJB mach ich in meiner Freizeit natürlich auch noch etwas anderes: Ich spiele Fußball für "Ist hier der Ballettkurs?" aus der Bielefelder Wilden Liga und reise gerne durch den nördlichen Teil Europas.

Meine Heimat-Ortsgruppe ist die KLJB Hellefeld, wo ich lange Zeit als Leiter aktiv war und auch jetzt immer noch auf Freizeiten helfe. Die ersten Erfahrungen auf Diözesanebene habe ich in einem Rhetorik-Seminar, im Einführungskurs und durch das Projekt Studio Hoink gemacht. Das hat mir so gut gefallen, dass ich mich Anfang 2012 dazu entschieden habe, mich im Diözesanvorstand zu engagieren. Mittlerweile in meiner dritten Amtszeit angekommen möchte ich mich an allen möglichen Stellen für die Anliegen junger Menschen im ländlichen Raum einsetzen. Und damit nicht genug, im Jahr 2015 habe ich mich entschlossen, auch im Vorstand der KLJB NRW mitzuarbeiten.

Im Diözesanvorstand bin ich Euer Ansprechpartner in den Bereichen Ausbildung, Bildung und Außenvertretung. Außerdem bin ich für die Begleitung der Regionalverbände Arnsberg, Bigge-Medebach, Brilon, Gütersloh, Olpe, Werl und Wormbach-Meschede verantwortlich.

Gerne könnt ihr mich unter m.knippers(at)kljb-paderborn.de oder unter 0157/38262934 erreichen. Man wird sich bestimmt mal bei einer KLJB-Veranstaltung kennenlernen – ich freu mich drauf! :-)

Liebe Grüße und bis bald,

Matthias

Diözesanvorsitzende

Dieses Amt ist momentan vakant.

Diözesanvorsitzender

Hi,

ich bin Manuel Troike und komme aus der Ortsgruppe Alhausen im Dekanat Höxter. Ich bin 26 Jahre alt und studiere derzeit „Populäre Musik und Medien“ an der Universität Paderborn.

Nach längerer Tätigkeit im Regionalvorstand Höxter wurde ich Ende März 2014 zum Diözesanvorsitzenden der KLJB im Erzbistum Paderborn gewählt. Auf Bundesebene bin ich im Webteam und in meiner Heimatsortsgruppe noch immer im Vorstand aktiv.

Wenn ich nicht gerade für die KLJB unterwegs bin, mache ich viel Musik, zum Beispiel in der Stadtkapelle Bad Driburg und der Alhauser Kirchenband, lese Bücher oder beschäftigte mich mit diversen Projekten im WorldWideWeb.

Im Diözesanvorstand bin ich vor allem für die Öffentlichkeitsarbeit, die Finanzen (das Trägerwerk) und die Begleitung der Regionalverbände Höxter und Paderborn zuständig.

Ihr könnt mich über die E-Mail-Adresse m.troike(at)kljb-paderborn.de erreichen oder unter 017661614416 auf meinem Handy.

Liebe Grüße,

Manuel

Diözesanseelsorger

Hallo,

mein Name ist Alexander Plümpe, ich bin 1977 in Paderborn mit Blick auf die heutige KLJB-Diözesanstelle zur Welt gekommen. Ich bin in Bad Wünnenberg aufgewachsen und habe dort auch meine ersten Schritte in der Kirche unternommen. Nach dem Studium der Sonderpädagogik und Musik und Stationen in Wetter (Ruhr), Bielefeld und Dortmund habe ich mich doch noch der Theologie zugewandt und bin Nach dem Studium in Paderborn und Graz (Österreich) 2013 im Dom in Paderborn zum Priester geweiht worden. Als erste Stelle bin ich nun Vikar in der Pfarrgemeinde St. Antonius von Padua und St. Vinzenz in Wickede (Ruhr) an der nördlichsten Ruhrschleife.

Seit Mitte April 2016 darf ich mein Aufgabenfeld auch außerhalb des Ruhrtals ausweiten, denn die Diözesanversammlung hat mich zu ihrem Seelsorger gewählt. Ich möchte mit euch Wege des Glaubens gehen und schauen: Wie passt Kirche zu mir? Wo habe ich meinen Platz?

Ich freue mich auf gemeinsame Gottesdienste und Glaubensgespräche!

Ihr erreicht mich unter a.pluempe@kljb-paderborn.de oder unter 02377/ 7849895.

Im Gebet verbunden,

Alexander.